Coronakrise? Bauen Sie jetzt Ihren Traumgarten!

Blühende Blumen, zwitschernde Vögel und die ersten Sonnenstrahlen verkünden den Frühlingsbeginn. Langsam, aber sicher verlagern wir unser Leben wieder von drinnen nach draußen. Wir wollen Sie mit ein paar Ideen versorgen, um Ihren Garten oder Balkon richtig auf Vordermann zu bringen.

Gartenpflege im Frühjahr
Jetzt da die Sonne vermehrt zum Vorschein kommt, wird es Zeit, den Garten für den Sommer vorzubereiten. Entfernen Sie zuerst Unkraut sowie abgestorbene Blätter und Pflanzen. Reinigen Sie auch den Teich und mähen Sie den Rasen. Hauchen Sie Ihrem Garten mit typischen Frühjahrspflanzen oder Beeten neues Leben ein. Sollen alle Pflanzen optimal ins Frühjahr starten? Dann gönnen Sie ihnen zusätzliche Nährstoffe und Dünger. Diese Arbeiten kosten Zeit und Mühe, aber bieten Befriedigung für den Rest des Jahres! Das ist gut für Ihren Garten und Ihren Geist.

Dekorieren Sie Ihre Mauer oder Ihren Zaun
Möchten Sie Ihren Zaun oder Ihre Mauer aufhübschen? Dann ist eine gute Vorbereitung die halbe Miete. Reinigen Sie die Mauer zuerst und verputzen oder reparieren Sie sie anschließend. Auch ein neuer Anstrich kann Wunder bewirken! Einen Zaun pflegen Sie am besten mit Beize und indem Sie Schrauben und Scharniere austauschen. Und jetzt kommt der angenehme Teil, denn es geht darum, Ihre Mauer oder Ihren Zaun zu dekorieren. Lassen Sie Ihrer Kreativität einfach freien Lauf. Hängen Sie zum Beispiel ein paar Obstkisten auf, die Sie mit bunten Pflanzen bestücken können. Oder pflanzen Sie Kletterrosen. Diese Blumenpracht lässt Ihre Mauer oder Ihren Zaun im Handumdrehen aufblühen!

Machen Sie Ihren Garten zu einem gemütlichen Ort
Sobald alles sauber und aufgeräumt ist, können Sie für die nötige Atmosphäre in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon sorgen. Was halten Sie von einem Set bequemer Gartenmöbel oder einem schönen Sonnenschirm? Dekorieren Sie Ihren Garten mit einem Outdoor-Teppich, einem Windlicht oder einem wasserfesten Gemälde. Für das Tüpfelchen auf dem i sorgen gemütliche Kerzen und natürlich ein Grill! Der Sommer kann kommen, denn so lässt es sich aushalten.